Dieser Text wird in allen Browsern angezeigt, die nicht Internet Explorer heissen. Beispiel: Sie haben keinen Flashplayer installiert.

Vernetzung eines Hotels

In diesem Beispiel zeige ich eine weitere Variante auf, wie mit relativ einfachen Mitteln eine komplexe Aufgabe gelöst werden kann:

Hier geht es darum, dass Hotelgäste während ihres Aufenthaltes die Möglichkeit erhalten, das Internet zu nutzen. Sie sollen mit ihren Notebooks auf das eigene Email Konto zugreifen, oder aber Verbindung zur Firma herstellen können.

 

Vernetzung eines Hotels mittels dLAN Adapter

Bild13: Vernetzung eines Hotels mittels dLAN Adapter

 

Jedem Gast, der diesen Service nutzen möchte, wird an der Rezeption ein dLAN-Adapter zur Verfügung gestellt. Dieser kann Kabelgebunden oder aber auch Drahtlos sein. Die dLAN-Adapter sind bereits vorkonfiguriert und müssen nur noch in eine freie Steckdose auf den Zimmern gesteckt werden. An der Rezeption befindet sich der Router. Dieser stellt die Verbindung zum Internet her.

Bei Bedarf kann sogar mit dem Wireless dLAN-Adapter in einem Konferenzraum eine Präsentation vorgeführt werden.

Die Abrechnung kann bequem für jedes Gerät über die Hotelrechnung erfolgen. Für die Sicherheit wird nachhaltig gesorgt: die Daten werden von den Devolo dLAN-Adaptern mit der sicheren DESpro-Verschlüsselung gesichert.

Mit den dLAN-Adaptern wird ein weites Spektrum an Lösungsmöglichkeiten für Vernetzungsprobleme angeboten. dLAN eignet sich insbesondere auch für die Kombination von verschiedenen Netzwerktechniken.

   

suchen